OK
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Weitere Informationen.
Erfahrungen
Zurück zur Liste
27/05/2013
Unsere Vorschläge

Wasserski-Freaks

Didier V.
Ein Nachbar meiner Eltern zeigte mir in Bisca die ersten Schritte... Er hatte einen Wohnwagen auf dem Campingplatz. Dieses Outdoor-Leben, die Nachbarn, die auf ein Gläschen vorbeischauen, die Kinder, die in Scharen am Seeufer spielen, der Kiefernwald, Sport... alles hatte es mir angetan! Ich komme jedes Jahr wieder, seit 25 Jahren. Heute bin ich 55. 
Mein Wohnwagen steht einen Monat lang auf dem Campingplatz in Navarrosse.

Freunde kommen uns besuchen, und wir zeigen ihnen die Region. Wir sind schon gesegelt, Go-Kart und Kanu gefahren und haben mehrmals das Flugbootmuseum besucht. Aber am stärksten war der Sog hin zum Wasserski: Der riesige See ist genau richtig für diese Sportart. Ich habe mir ein Boot gekauft, das ich jeden Sommer zu Wasser lasse.

Mein Sohn ist mittlerweile genauso verrückt wie ich! Wenn wir nicht auf den Skiern stehen, steigen wir aufs Rad. Ich bin Software-Verkäufer und ständig mit dem Auto unterwegs. Für mich sind Ferien in Bisca Erholung pur: Ich lasse das Auto in der Garage und fahre vier Wochen lang nur mit dem Fahrrad. Wir nutzen das aus, denn hier ist alles mit dem Drahtesel erreichbar: das Zentrum, der Markt, die Restaurants, das Meer... Das ist ein anderes Leben, ein anderer Rhythmus. 
Teilen Sie Ihre Erfahrung
Übernachtet Sie habe bereits in Biscarrosse, und Ihre Erfahrungen teilen möchten? Ihre schönsten Bilder einreichen
Teilen Sie Ihre Erfahrung Lesen Sie alle Reiseberichte