Schließen

Ihre Meinung ist uns wichtig

Um seine Websitequalität zu verbessern,
vorschlägt das Fremdenverkehrsbüro seine online Umfrage teilzunehmen.
Einige Sekunden reichen, um diesen Fragebogen auszufüllen.
OK
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Weitere Informationen.
Ambiente des Südwestens

Die Landes

#BISCA ist stolz darauf, zum Departement Landes zu gehören, und möchte ihr Kulturerbe und ihre Freude am Feiern mit Ihnen teilen.
Ein Entdeckungsausflug in die Landes (Departement mit der Ordnungsnummer 40)
8 Uhr – Frühstück auf der Terrasse in Bisca für Stéphane und Élodie.
8:30 Uhr – Aufbruch zum Freilichtmuseum von Marquèze, an Bord des Bummelzugs, der den Bahnhof von Sabres mit dem Herzstück des Waldes verbindet: eine wahre Zeitreise zurück in die Landes des 19. Jahrhunderts.
12:30 Uhr – Mittagessen in Labastide d’Armagnac: Verkostung des legendären Schnapses und der lokalen Spezialitäten auf dem Place Royale, gegenüber den Arkaden und den befestigen Fachwerkanlagen.
14 Uhr – Nachmittag in den Thermen von Eugénie-les-Bains: 100 % Wellness und Entspannung für das junge Paar aus Paris.
19 Uhr – Richtung Mont-de-Marsan, wo die traditionelle Course landaise stattfindet: sehr bewegende Augenblicke für Élodie, die zum ersten Mal einem Stierkampf zusieht.
Vorhang auf für ein Departement
bekannt für seine Stierkämpfe
und seine Gastronomie!
Die Landes... NATUR
Austernfischerdörfer & Düne

Das Becken von Arcachon

Von der Vogelinsel zur höchsten Düne Europas: Das Becken von Arcachon ist ein Reiseziel für einen Ausflugstag, den Sie ganz sicher nie vergessen werden.
Die Tchanquées-Hütten (kleine Häuser auf Pfählen), die Winterstadt Arcachon, traditionelle Häfen, der Nationalpark Banc d’Arguin, die Dune du Pilat, Spaziergänge durch den Wald: Die unzähligen Freizeitangebote machen den Ort zu dem, was er ist: ein berühmtes Erholungsgebiet.
Das Bassin d'Arcachon
erstreckt sich 25 km von #BISCA
entfernt vom Cap Ferret bis nach Pyla
Ein Wasserbecken in der Gironde
Heimat der Grands Crus

Das Weinbaugebiet von Bordeaux

#BISCA ist das Tor zu den renommiertesten Weinbergen der Welt.
Die im Zentrum des Departements Aquitaine gelegene Stadt Bisca lädt ein zur Erkundung der Reben und Weingüter im Weinbaugebiet Bordeaux. Pomerol, Côtes-de-blaye, Saint-Émilion, Graves, Loupiac, Pessac-léognan, Margaux, Saint-Julien, Saint-Estèphe… Die großen Namen dieses Gebietes nehmen im Laufe der Besichtigung eines Schlosses oder einer Weinkellerei Konturen an.
 
Ein einzigartiges Terroir eröffnet
sich Ihnen in den Weinbergen
und Schlössern des Weinbaugebietes Bordeaux,
das nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden.
Port de la lune

Bordeaux

Kommen Sie mit auf einen Kulturtag in Bordeaux, der Perle von Aquitaine.
Das eine Stunde von #BISCA entfernte Bordeaux entfaltet seinen historischen, architektonischen und kulturellen Charme vor Ihren Augen. Museumsbesuche, Schlendern durch die gepflasterten Straßen, Fahrradtouren am Uferdamm der Garonne, Fotosession auf dem Wasser, Shopping in der Rue Sainte-Catherine, eine Vorstellung im Grand Théâtre... Ein prickelnder Tag, für schöne Stunden mit der Familie oder unter Freunden.
Altstadt
auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO
Bordeaux Weltkulturerbe
Euskara & Jahrmärkte

Das Baskenland

Vom Ebro bis zum Adour erstreckt sich ein Gebiet mit einer einmaligen Kultur und Sprache: das Baskenland.
Das Baskenland, reich an Geschichte und zahlreichen Traditionen, ist bekannt für seine feierliche Ausstrahlung, seine wellenreiche Küste und seine Jahrmärkte. Es ist aber auch ein Ort der Begegnungen und Gaumenfreuden.
In 2 Stunden gelangen
Sie von #bisca in das traditionsreiche Baskenland
Ein erhabenes Gefühl

Die Pyrenäen

In den Pyrenäen verbirgt sich eine intakte Natur, mit vielen Reliefs, Materien und Farben.
Aber auch einer der schönsten Nationalparks Frankreichs! Was die starken Emotionen betrifft, wird Ihnen mit der großen Auswahl an Wintersportgebieten jeder Wunsch erfüllt: Skifahren, Schneeschuhwandern, Snowboarden, Bergsteigen, Drachenfliegen, Wildwasserklettern...
Erklimmen Sie die Gipfel
in nur knapp 3 Stunden von #BISCA!